Projektübersicht

Der Reit- und Fahrsport Sieversen und Umgebung von 1962 e.V. verfügt über 2 Reithallen sowie 2 Sandplätze, die durch Sanierungsmaßnahmen in den letzten Jahren aktuell in einem sehr guten Zustand sind. Damit dies auch so bleibt, ist eine regelmäßige Pflege zwingend erforderlich. Daher wurde bereits ein neuer Bahnplaner angeschafft. Unser Vereinstraktor ist aber in die Jahre gekommen und muss demnächst ersetzt werden. Da eine Anschaffung unsere Mittel übersteigt, benötigen wir Unterstützung.

Kategorie: Sport & Freizeit
Stichworte: Bodenpflege, Traktor, Reitplatzpflege
Finanzierungs­zeitraum: 23.02.2021 11:32 Uhr - 22.05.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Es geht darum, den bisher vorhandenen Vereinstraktor zu ersetzen, damit auch weiterhin eine optimale Pflege unserer Reitplätze sowie unserer Reithalle gewährleistet ist.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel ist, eine finanzielle Unterstützung zur Schließung der Finanzierungslücke zu erhalten.
Zielgruppe sind alle Mitglieder unseres Vereins sowie reitsportinteressierte Menschen, die uns unterstützen möchten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Unsere Vereinsmitglieder sollten dieses Projekt deshalb unterstützen, weil gerade sie und ihre Pferde von den hervorragenden Bedingungen profitieren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Ersatzbeschaffung eines gebrauchten Traktors wird mit ungefähr 25.000,-- € taxiert.
Durch das Projekt soll die Finanzierungslücke zwischen unseren finanziellen Möglichkeiten und den entstehenden Kosten möglichst geschlossen werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der Vorstand der Reit- und Fahrsport Sieversen u. Umg. von 1962 e.V.