Projektübersicht

Interessengemeinschaft der Jäger im Landkreis Lüneburg:
Die Beschaffung der Drohne mit Wärmebildkamera soll zur Rettung von Kitzen und anderen Wildtieren, z.B. Fasanen auf ihren Gelegen, bei der Grünlandmahd eingesetzt werden.
Das Jungwild wird nach Erkennung über die Wärmebildkamera aus der Grünlandfläche getragen und in den meisten Fällen von der Mutter wieder angenommen. Wir hoffen so, dass dort wo die Kamera eingesetzt wird, deutlich weniger Kitze dem Mähtod zum Opfer fallen.

Kategorie: Umwelt- & Tierschutz
Stichworte: Jungwild -/Kitzrettung
Finanzierungs­zeitraum: 01.06.2017 11:27 Uhr - 15.08.2017 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Kitz-/Jungwildrettung

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Rettung von Jungwild und Kitzen

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Um uns in unseren Bemühungen das Jungwild und die Kitze vor dem Mähtod zu bewahren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Anschaffung einer Drohne mit Wärmebildkamera.

Wer steht hinter dem Projekt?

Interessengemeinschaft der Jäger im Landkreis Lüneburg ev.