Projektübersicht

Der TV Jahn Schneverdingen benötigt einen neuen Vereinsbus. Der alte Bus (siehe Foto) wird im August 2019 15 Jahre alt und ist mittlerweile sehr reparaturanfällig. Dies verursacht, auf das Jahr gesehen, unnötige Kosten in vierstelliger Höhe. Dieses Geld würde der TV Jahn viel lieber in die Kinder- und Jugendarbeit investieren. Mit einem neuen Vereinsbus, der nicht so reparaturanfällig ist, könnte der TV Jahn die anfallenden Kosten reduzieren. Der Bus soll durch einen neuen ersetzt werden.

Kategorie: Sport & Freizeit
Stichworte: Vereinsbus, TV Jahn, schneverdingen, Jugendarbeit
Finanzierungs­zeitraum: 27.05.2019 09:30 Uhr - 27.08.2019 09:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 2. Quartal 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Der alte Vereinsbus hat mittlerweile über 260.000 km auf dem Tacho und wird im kommenden August 15 Jahre alt. Er soll durch einen neuen Vereinsbus ersetzt werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziele:
-Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit des TV Jahn durch Fahrten zu Auswärtsspielen, Wettkämpfen und Trainings- und Zeltlagern.
-Entlastung von Trainern, Betreuern, Helfern und Eltern durch die Nutzung des Vereinsbusses.
-Stärkung des Ehrenamtes.
-Stärkung des Zusammengehörigkeitsgefühls durch gemeinsame Fahrten.

Zielgruppen:
-Vorallem die knapp 1200 Kinder und Jugendliche des TV Jahn.
-Erwachsene Mitglieder, die den Bus ebenfalls nutzen dürfen, wobei die Jugendarbeit immer Vorrang hat.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der TV Jahn besitzt zwei Vereinsbusse, die allen Abteilungen zur Verfügung stehen. Die Busse haben jeweils eine Laufleistung von knapp 25000 km im Jahr und sind fast jedes Wochenende im Einsatz. Allein diese Aufführung zeigt, dass die Busse eine große Hilfe in der alltäglichen Kinder- und Jugendarbeit darstellen. Darüber hinaus werden die Busse für längere Fahrten zu Trainingslagern, Zeltlagern und Wettkämpfen im Ausland eingesetzt und mindern somit z. B. den Eigenanteil für Eltern, da keine externen Fahrzeuge angemietet werden müssen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gesammelte Geld fließt zu 100 % als Kofinanzierung in die Anschaffung des neuen Vereinsbusses.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der TV Jahn Schneverdingen e. V. mit seinen über 3500 Mitgliedern, die den Vereinsbus für ihre Arbeit in der jeweiligen Abteilung nutzen dürfen.